• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

WOOOF vergleichen und jetzt die richtige Entscheidung nehmen

WOOOF vergleichen

  WooofHondenvoer
Wooof High Energy
cavom
Cavom Compleet
farmfood
Farmfood HE
markusmuhle
Markus Muhle
 
Rohprotein 26,50 24,00 24,00 25,00 %
Rohöle und -Fette 15,00 16.5  14,00 10,50 %
Rohfaser 2,00 1.9  2,00 3,30 %
Rohasche 5,50 6.5  6,00 7,00 %
Feuchtigkeit  8,00 7,00 8,00 7,00 %
Phosphor 0,90 0.8  0,80 1,00 %
Kalzium  1,40 1,00 1,00 1,30 %
Natrium  0,19 0.3  0,20 0,39 %
Kalium  0,40 0.6  0,60 0,69 %
Magnesium  1.000,00 1.100,00 1.450,00 1.800,00 mg/kg
Kupfer  5,00 8,00 8,00 10,00 mg/kg
Eisen  50,00 130,00 ? 200,00 mg/kg
Zink  65,00 100,00 60,00 65,00 mg/kg
Jod 1,50 1,50 0,80 1,60 mg/kg
Vitamin (total) 20.100,00 18.019,00 14.132,85 11.564,74 mg/kg
Choline Cloride  1.200,00 1.750,00 2.000,00 1.050,00 mg/kg
Preis pro Kilo € 1,25 € 1,61 € 2,42 € 1,67  

 

Wenn sie auf der Suche nach der beste Preis-Leistungverhältnis, können wir nur das kaltgepresste Hundefutter WOOOF Regular empfehlen.

Proteine haben eine Vielzahl von Funktionen, wie die Aufrechterhaltung der Struktur, Transport, chemische Umwandlung, Kommunikation und Regulierung. Proteine sind sehr wichtig für den Muskelaufbau und ohne Proteine können wir keine Enzyme herstellen. Deshalb empfehlen wir WOOOF für Welpen, weil Proteine für deine kleinsten Fellnasen eine sehr wichtiger Bestandteil ist, um schnell und gesund groß zu werden. Proteine bestehen aus Aminosäuren, die teilweise vom Körper hergestellt werden können und teilweise aus der Nahrung stammen müssen. Tierische Zutaten sind reich an Proteinen, sowie pflanzliche Proteinquellen wie Maisgluten oder Erbsenprotein. 

 

Fett ist der größte Energielieferant des Körpers und eine Quelle für Fettsäuren und fettlösliche Vitamine. Pflanzenfette enthalten meist viele Fettsäuren mit Doppelbindung (sogenannte ungesättigte Fettsäuren) und sind oft bei Raumtemperatur flüssig. Tierische Fette enthalten normalerweise eine Menge gesättigter Fettsäuren. Mit WOOOF Lachs Hundefutter kriegen deine Hunde die Energie, die sie für den ganzen Tag brauchen. Mehrfach ungesättigte Fettsäuren (wie EPA und DHA) unterstützen unter anderem den Haut- und Fellzustand sowie das Immunsystem.

 

Asche steht für anorganische Materie. Anorganische Substanzen sind wichtig, um den Körper gesund zu erhalten und bestehen aus Mineralien und Spurenelementen.

 

Mineralien sind anorganische Substanzen, die in kleinen Mengen in Lebensmitteln und Getränken vorkommen. Mineralien sind wichtig für einen gut funktionierenden Körper als Teil vieler Prozesse im Körper. Mineralien liefern jedoch keine Energie für ein Tier.

 

Calcium ist ein Mineral, das für den Aufbau von Knochen und Zähnen unerlässlich ist. Darüber hinaus unterstützt es die ordnungsgemäße Funktion von Nerven und Muskeln, die Blutgerinnung und den Transport anderer Mineralien im Körper. Die Hauptquelle für Kalzium bei Hunden und Katzen sind die tierischen Proteinquellen, die reich an Kalzium sind. Ein wachsender Hund hat noch nicht die Fähigkeit, die Absorption von Calcium selbst zu regulieren und ist daher empfindlicher für einen (zu) hohen Calciumgehalt in Produkten.

 

Phosphor ist ein Mineral, das zusammen mit Kalzium Knochen und Zähnen Festigkeit verleiht. Phosphor spielt auch eine Rolle im Energiestoffwechsel im Körper. Wie Kalzium ist Phosphor hauptsächlich in tierischen Proteinquellen vorhanden. Phosphor in tierischen Proteinquellen ist für Hund und Katze besser als Phosphor in pflanzlichen Rohstoffen.

 

Vitamin A ist wichtig für die Augenfunktion, Wachstum, Haut und Widerstandsfähigkeit des Organismuses.

 

Vitamin D ist essentiell für die Aufnahme von Kalzium im Körper. Es ist daher wichtig für das Wachstum und die Erhaltung von festen Knochen und Zähnen.

 

Vitamin E ist ein Antioxidans und schützt daher Zellen, die Zellwand, den Blutkreislauf und das Gewebe vor Oxidation. Darüber hinaus spielt es eine Rolle bei der Regulierung des Stoffwechsels in einer Zelle.

 

Vitamin C ist ein Antioxidans und spielt auch eine Rolle bei der Bildung von Bindegewebe und der Aufnahme von Eisen. Von Vitamin C ist bekannt, dass es die Resistenz unterstützt.

 

Man unterscheidet zwischen Mineralien und Spurenelementen, was mit der Menge zu tun hat, die der Körper täglich benötigt. Mineralien benötigen in der Regel ein Tier in Gramm und Spurenelemente in Mikro- oder Milligramm.

 

Eisen ist ein wichtiger Bestandteil des Hämoglobins, das Teil der roten Blutkörperchen ist. Eisen sorgt dafür, dass Sauerstoff durch den Körper transportiert werden kann, unterstützt das Immunsystem und trägt zur Energieversorgung bei.

 

Jod spielt eine Rolle in Wachstum und Stoffwechsel, weil es für die Bildung von Schilddrüsenhormonen notwendig ist. Darüber hinaus trägt es zum reibungslosen Funktionieren des Nervensystems und der Energieversorgung bei.

 

Kupfer ist an der Pigmentierung von Haut, Haaren, Bindegewebe und Knochen beteiligt. Es trägt auch zu einer guten Resistenz bei, der Energieversorgung und sorgt dafür, dass Eisen im Hämoglobin aufgenommen wird.

 

Mangan ist für die Bildung von Knochengewebe notwendig und ist am Stoffwechsel von Aminosäuren, Cholesterin und Kohlenhydraten beteiligt. Darüber hinaus trägt es zum Schutz von oxidativem Stress und zur Energieversorgung bei.

 

Zink spielt eine Rolle beim Wachstum und der Erneuerung von Gewebe, weil es für den Aufbau von Proteinen notwendig ist. Es trägt auch zur Gesundheit von Knochen, Haaren und Haut und einem guten Gedächtnis bei. Zink spielt eine Rolle beim Aufbau und Abbau von Kohlenhydraten und ist Teil des Hormons Insulin. Es trägt auch zur Fruchtbarkeit bei.